Diskussionsreihe „EN-Sportforum“ beleuchtet Perspektiven des Jugendsports im EN-Kreis


Sport ist kein ‚Kinderspiel‘. Immer mehr Kinder und Jugendliche können nicht schwimmen, leiden an Bewegungsmangel, Übergewicht und motorischen Defiziten. Auch wenn der Vereinssport im Ennepe-Ruhr-Kreis für viele Kinder und Jugendliche eine hohe Attraktivität besitzt, muss auch dort nach neuen Wegen gesucht werden, um den Nachwuchs besser zu erreichen.

Um die Perspektiven des Jugendsports geht es daher im EN-Sportforum, das am Mittwoch, 6. Mai 2009, um 18 Uhr im Kreistagssitzungssaal des Schwelmer Kreishauses (Hauptstr. 92) stattfinden wird. Es steht auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen.

Als Hauptreferent wird Prof. Dr. Dietrich Kurz erwartet. Er ist seit 1978 Professor für Sportwissenschaft, Arbeitsbereich Sport und Erziehung an der Universität Bielefeld. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind didaktische und methodische Fragen des Sports in der Schule, die Entwicklung und Implementation von Lehrplänen, die pädagogisch interessierte Jugendforschung und die damit verbundenen Folgen für den Sport sowie Leichtathletik.

Die Diskussionsreihe „EN-Sportforum“ wurde von Landrat Dr. Arnim Brux initiiert und wird vom Kreis in Zusammenarbeit mit dem KreisSportBund genutzt, um mit allen Interessierten aktuelle Themen diskutieren zu können. „Wir brauchen den Austausch, brauchen Anregungen und Ideen, um den veränderten Anforderungen an den Sport frühzeitig Rechnung tragen zu können“, so Brux im Einladungsschreiben.

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Diskussionsreihe „EN-Sportforum“ beleuchtet Perspektiven des Jugendsports im EN-Kreis

  1. Pingback: Sportforum | wikiMerkur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: