Tipp des Tages: Anmelden zur Big Band Werkstatt


Hattingen/Ruhr. Zum sechsten Mal lädt die Musikschule Hattingen zu einer Werkstatt der besonderen Art ein: dem Jazz-Workshop vom 11. bis 13. Februar 2011.

Diesmal konzentriert sich das musikalische Arbeiten auf Hattinger Schülerinnen und Schüler. Neben der SwingpoolBand, einem neuen Ensemble hervorgegangen aus der Kooperation zwischen Musikschule und Gymnasium Holthausen, wird die Concert Band, ein Blasorchester, dabei sein. Außerdem hat sich eine neue Gruppe von interessierten Erwachsenen aus Hattingen zu einer neuen Gruppe extra für den Workshop zusammengefunden.

Als auswärtigen Gast wurde die Big Band der Musikschule Dortmund eingeladen. Als Dozenten sind diesmal dabei: Udo Stunz, langjähriger Big Band-Leiter aus Dortmund, Ludger Meyer, Posaunist und Big Band-Leiter verschiedener Ensembles, Peter Brand, Musikschulleiter und Philipp Kersting, Keyboardlehrer an der Musikschule und bekannt durch seine Auftritte der Flotten Locken. Das Abschlusskonzert ist öffentlich und findet am 13. Februar um 17.00 Uhr im Henrichs statt. Der Eintritt ist frei.

Advertisements
Kategorien: Aus der Stadtverwaltung, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: