Zum 9. Mal heißt es: 24 Stunden Spaß im Bad


Diese Diashow benötigt JavaScript.

(red) Auch in diesem Jahr starten die DLRG Ortsgruppe Hattingen-Süd e.V. wieder voll durch. Zum 9. Mal können alle Kleinen wie Großen, Kinder & Jugendliche, Erwachsene und Jungegebliebene und alle die Lust haben, sich am Samstag, 5. Februar 2010, ab 12:00 Uhr, wieder austoben. Auf Grund der riesen Resonanz an Badegästen in den letzten Jahren, gibt es auch in diesem Jahr wieder eine tolle Unterhaltung im Hallenbad Holthausen (Schulzentrum). Eine Menge an Spielgeräte, wie z.B. ein Kletterberg, ein mit Luft gefülltes Laufrad, eine Rutsche, Schwimmreifen uvm., liegt im Wasser bereit.

Marc Hammacher, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der DLRG Ortsgruppe Hattingen-Süd: „Da in den letzten Jahren die Sparkassen- Gladiatoren so gut ankamen, sind sie auch in diesem Jahr wieder dabei.“ Das zusätzliche Highlight findet zwischen 19:00 und 21:00 Uhr statt. Dann kehren die Gladiatoren ins Bad zurück. Tolle Preise können dabei abgeräumt werden. Auf Fässern im Wasser stehend, muss man seinen Gegner mit großen aufgeblasenen Keulen ins Wasser „prügeln“. Ab 21:00 Uhr geht dann die „Post“ ab. Das „Partybaden“ beginnt. Die Lichtorgel und Nebelmaschine sorgt für die richtige Stimmung und die Musikanlage lässt die Beats der topp 100 Charts durch das Bad „hallen“.

Ab 2:00 Uhr wird es dann ruhiger. „Chillen“ ist angesagt. Die Unterwasserbeleuchtung und leise, ruhige Musik, sorgt für die richtige Stimmung. Um 6:00 Uhr fängt das Frühaufsteherschwimmen an. Die Spielgeräte kommen erst einmal aus dem Wasser und dann können die motivierten jungen wie älteren Badegäste ihre Bahnen ziehen. Ab 9:00 Uhr wollen die Veranstalter dann den „Kleinen Kindern“ wie deren Eltern und natürlich alle die auch Spaß haben, noch mal das Spielen ermöglichen. Auch das „Schnuppertauchen“, welches seid zwei Jahren durchgeführt wird, wird in diesem Jahr sonntags morgens ab 9:00 Uhr wieder angeboten. Hammacher: „Aufgrund der großen Resonanz der letzten zwei Jahre, fragten wir nun den DUC Tauchsportverein an, ob diese uns unterstützen möchten, da wir es alleine kaum noch Stämmen können. Gerne sagten sie zu und daher wird das Abtauchen für alle Interessierten in diesem Jahr zusammen vom DUC sowie der DLRG OG Hattingen-Süd angeboten. Die nötigen Utensilien wie Tauchmaske, Sauerstoffflasche usw., werden gestellt.“ Das Mindestalter ist 12 Jahre, weitere Informationen unter www.dlrg-hattingen-suede.de . Um 12:00 Uhr am Sonntag ist dann der Spaß der DLRG Hattingen-Süd e.V. vorbei und das Hallenbad geht wieder seinem gewohnten Badebetrieb nach.

Der Eintritt beträgt 1,- Euro und für S-Clubber der Sparkasse Hattingen ist der Eintritt frei, es muss aber an der Kasse die S-Clubber Karte vorgelegt werden. H1-Fotos: A. Beyna

Advertisements
Kategorien: Aus dem Vereinsleben, ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: