Schere raus: Stadt stutzt Sträucher


Hattingen/Ruhr. Bevor Bäume und Sträucher ausschlagen und Vögel es sich zwischen ihren Ästen bequem machen, setzt die Stadt die Schere an. Im Winter verpassen die Mitarbeiter des Fachbereiches Stadtbetriebe dem blattlosen Geäst einen neuen Schnitt.

„Ab Herbst bis zum Frühjahr können wir unsere Gehölze kräftig zurückschneiden, weil wir dann keine Tiere stören, die zwischen den Blättern ihren Lebensraum haben „, erklärt Klaus Röhle, Gärtnermeister der Stadt. Der Schnitt dient nicht nur dazu, Wege und Straßen freizuhalten sondern insbesondere der Pflege: „Sträucher müssen regelmäßig gestutzt werden, damit sie dicht und gleichmäßig wachsen können. Bäume benötigen eigentlich gar keinen Schnitt, außer Straßenbäume, die zu nah an den Häusern stehen“, so der Experte.

Zurzeit sind die Mitarbeiter insbesondere im Stadtteil Welper unterwegs und nutzen die vegetationsarme Zeit um Gehölze wieder in Form zu bringen. Oberhalb der Ferdinand-Freiligrathstraße werden auch einzelne Bäume beschnitten. „Teilweise muss auch noch Laub geräumt werden, das es so früh geschneit hat, sind wir nicht überall dazu gekommen“, erklärt Röhle.

Bereits in der vergangenen Woche wurden in den Außenbereichen verschiedener Kindertageseinrichtung wie zum Beispiel im Südring und auf Spielplätzen gearbeitet. Damit die Kleinen im Frühjahr wieder in gepflegten, blühenden Gärten spielen können. Und obwohl Bäume eigentlich nicht geschnitten werden, ging es den Trauerweiden an die Äste. Sie haben einen sogenannten Entlastungsschnitt bekommen. Das heißt, schadhafte Stellen wurden entfernt.

Advertisements
Kategorien: Aus der Stadtverwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: