Querflötenduos gewinnen bei „Jugend musiziert“


Hattingen/Ruhr. Am Sonntag, den 30. Januar 2011 fand in Wehrdohl im Sauerland der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ der Region Westfalen-West statt. Annine Hill und Jodie Schwetke, das junge Querflötenduo, spielte souverän und musikalisch überzeugend ihr zehnminütiges Programm vor der vierköpfigen Jury.

In der Altergruppe 1b machten sie mit 22 Punkten den ersten Platz. Den höchsten Anforderungen in der Altersgruppe VI stellte sich das Querflötenduo Laura Sulaiman und Kerstin Ochlast. Mit ihrem schönen Flötenklang und ihrem expressiven Spiel, das die Jury besonders lobte, erreichte das Duo mit 17 Punkten einen zweiten Platz.

Querflötenlehrerin Anja Loddenkemper und Musikschulleiter Peter Brand sind besonders darüber erfreut, dass beide Duos in dieser Wettbewerbssituation eine solche Leistung erbracht haben und dabei mit so viel Freude musizierten. Peter Brand: „Die Musikschule Hattingen gratuliert den Querflötistinnen zu diesem tollen Erfolg und wünscht Ihnen, dass sie weiterhin ihren musikalischen Weg gehen.“

Advertisements
Kategorien: Aus der Stadtverwaltung, Ganz persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: