Max Weber und seine Thesen zur Verantwortung


Hattingen/Ruhr. Das nächste Philosophische Cafe der vhs Hattingen beschäftigt sich mit dem Thema Verantwortung. Am Sonntag, 13. Februar 2011 ab 11.15 Uhr im Alten Rathaus am Untermarkt 9 geht es um den Soziologen Max Weber und seine Thesen zur Verantwortung. Eine Anmeldung bei der vhs ist nicht notwendig. Die Veranstaltung im Alten Rathaus kostet 4 Euro.

Max Weber, der offiziell Nationalökonomie lehrte, ist als einer der Begründer der Soziologie in die Geschichte der Wissenschaft eingegangen. Er war einer der ersten Denker, die dem Begriff Verantwortung einen prominenten Platz in seinen Schriften eingeräumt hat. In einem Text, der während des ersten Weltkrieges entstanden ist, setzt er sich mit den unterschiedlichen moralischen Ansichten der Kriegsbefürworter und der Kriegsgegner auseinander. Den einen schreibt er eine „Gesinnungsethik“ zu, den anderen eine „Verantwortungsethik“. Aus dieser Unterscheidung haben sich zahlreiche – oft kontroverse – Auseinandersetzungen entwickelt.

Advertisements
Kategorien: Aus der Stadtverwaltung, Volkshochschule | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: