Treffen der Selbsthilfegruppe Beziehungssucht


(pen) Der erste Anlauf zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für Beziehungssüchtige war erfolgreich. Die Teilnehmer äußerten den Wunsch, mehr von einander zu erfahren, sich gegenseitig zu helfen und regelmäßig ins Gespräch zu kommen. Daher vereinbarten sie direkt einen Termin für das nächste Treffen. Es findet am Montag, 7. Februar, um 17.45 Uhr im Caritas Suchthilfezentrum Schwelm, Hauptstr. 17, in Schwelm statt. Weitere Interessierte sind herzlich willkommen.

Beziehungssucht hat zahlreiche Gesichter. Betroffene haben das starke Bedürfnis nach zwischenmenschlichen Beziehungen und menschlicher Nähe. Sie haben Angst, allein zu sein, fühlen sich von der Beziehung abhängig und erleben sich nur mit einem Partner an ihrer Seite als vollständig. Weitere Informationen erhalten Interessiere vorab bei der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe KISS EN-Süd, 02332/664029

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Schwelm | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: