FamKa: Kindergeld online rund um die Uhr


(red) Mit einem neuen Service unterstützt die Bundesagentur für Arbeit (BA) jetzt die Nutzung der „Online-Ausweisfunktion“ des neuen Personalausweises. Nach einer Registrierung unter https://formular.arbeitsagentur.de/ steht den Eltern der neue „Formulardienst Kindergeld“ zur Verfügung.

Mit dem neuen Pass können Eltern an jedem Tag und rund um die Uhr Informationen über ihren Kindergeldbezug abrufen sowie ihre persönlichen Daten ändern. Außerdem können Kunden der Familienkasse Änderungen vollständig papierlos übermitteln – ohne Änderungsformular, Unterschrift und Behördengang.

Alles, was Eltern dazu brauchen, sind der neue Personalausweis und das entsprechende Lesegerät. Nach der Registrierung und Identifizierung im neuen Kundenportal können Formulare zwischengespeichert und mit bereits bei der Familienkasse der BA existierenden Daten vorbelegt werden. Auch der Bearbeitungsstand eines über Kindergeld-Online eingereichten Antrages und alle Zahlungs- und Leistungsinformationen zum eigenen Kindergeldbezug werden selbstverständlich angezeigt. Der neue Service kommt allein im Zuständigkeitsbereich der Familienkasse Iserlohn, zu dem neben dem Märkischen Kreis auch die Stadt Hagen und der Ennepe Ruhr-Kreis gehören, mehr als 110 000 Kindergeldberechtigten zugute. Von hier werden die Zahlungen für über 186 000 Kinder koordiniert. Jährlich werden so in der Region 430 Mio. Euro Kindergeld und Kindergeldzuschlag ausgezahlt.

Der Online-Service ist Teil der E-Government-Strategie der BA, die auf die Schaffung von modernen, kundenfreundlichen Onlineangeboten abzielt. „Die BA setzt hier Akzente: Der Einsatz des neuen Personalausweises war für uns als modernen Dienstleister eine logische Konsequenz aus unseren E-Government-Bestrebungen. Wir freuen uns, die neue Funktionalität für die Aufgaben der Familienkassen nutzen zu können. Das hier eingesetzte Verfahren wird künftig in weiteren Angeboten der BA eingesetzt“, erklärt Klaus Vitt, CIO der BA.

Advertisements
Kategorien: Aus unserer Region | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: