Das Glenn Miller Orchestra kommt nach Hattingen


H1-Bild: Veranstalter

(red) „The Original Glenn Miller Orchestra Directed by Wil Salden“ ist am Samstag, 4. Februar 2012 erstmals zu Gast in Hattingen und tritt in der Gebläsehalle des Industriemuseums auf. Das aktuelle Programm heißt „Evergreens in Swing“ – und genau das erwartet das Publikum: Ein unterhaltsamer Abend mit unvergesslichen Melodien im unvergleichlichen Stil der 40er Jahre.

20 Jahre Glenn Miller Orchestra ein Jubiläum der besonderen Art, deshalb ist das Glenn Miller Orchestra seit Oktober auf großer Europa- Tournee. Während dieser Tour durch Russland, Lettland, Estland, Litauen, Weißrussland, Moldawien, der Ukraine, Israel, Polen, der Schweiz, Bulgarien, Tschechien, Slowakei, Österreich, Belgien, Niederlande und Deutsch-land, macht Wil Salden auch in Hattingen Station, um bekannte Glenn-Miller-Stücke, lieb gewonnene Ohrwürmer und Filmmelodien, die im Gedächtnis bleiben, zu präsentieren. Ob fetzig, rhythmisch oder romantisch, diese Musik geht vom Trommelfell direkt ins Blut und lässt keinen Musik-Liebhaber kalt.

Der Kartenvorverkauf (Eintritt zwischen 25 und 25 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr) hat begonnen. Weitere Infos zum Glenn Miller Orchestra: www.glenn-miller.de

Advertisements
Kategorien: Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: