Rosenmontagszug: Kurier der Bürgermeisterin bringt Sicherheitskonzept jetzt ins Schwelmer Kreishaus


(red) 30 Seiten umfasst das Sicherheitskonzept des Aktivenkreises für den Holthauser Rosenmontagszug, das gestern u.a. Polizei, Feuerwehr und städtische Ordnungsbehörde unterzeichnet haben.

Thomas Griesohn-Pflieger, Pressereferent der Stadtverwaltung, gegenüber HATTINGEN EINS: „Gerade ist ein Kurier mit dem Konzeptpapier auf dem Weg ins Schwelmer Kreishaus.“ Die Kreisverwaltung habe nun das letzte Wort, ob die Überlegungen der Rosenmontagszug- Veranstalter ausreichend sind, die Sicherheit der Jecken entlang der Zugstrecke am kommenden Montag zu gewährleisten. „Nun bleibt abzuwarten, ob und wann weißer Rauch in Schwelm aufsteigt“, so der Stadtsprecher.

Advertisements
Kategorien: Karneval | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: