Bürgermeisterin dankt Frauen für Engagement


(lk) Witten Bürgermeisterin Sonja Leidemann lädt anlässlich des 100. Internationalen Frauentages zu einem Frauenempfang ein. „Viele Frauen tragen durch Diskussionen, ihre Arbeit und ihr tägliches Engagement dazu bei, dass die Gleichstellung von Männern und Frauen in unserer Stadt vorankommt“, sagt Sonja Leidemann. „Dafür möchte ich mich bedanken.“

Beim Frauenempfang am Dienstag, 15. März, soll ab 19 Uhr im Jugendzentrum „Famous“ (Annenstraße 120) auch die Diskussion nicht zu kurz kommen. Besonders auf die Benachteiligung von Frauen in Vorstandspositionen möchte Bürgermeisterin Sonja Leidemann im Gespräch mit den Gästen aufmerksam machen. „Es ist wichtig über diese Problematik zu sprechen, weil nach wie vor viele Frauen strukturell benachteiligt sind und noch viel zu tun ist, um Chancengleichheit zu erreichen.“

Für Unterhaltung sorgt an diesem Abend die Mädchen-Formation des Wittener Tanztheaters Abrakadabra, die Stücke aus ihrem aktuellen Programm präsentieren. Und die Frauenorganisationen „Soroptimisten“ und der „Lions Club Rebecca Hanf“ werden einen Einblick in ihre Arbeit geben.

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Witten | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: