Team des Reichenbach Gymnasiums beim NRW-Finale


(pen) Als Meister im Regierungsbezirk Arnsberg fährt das Basketballteam des Ennepetaler Reichbach-Gymnasiums am heutigen Mittwoch, 16. März, zum NRW- Landesfinale nach Münster.

Dort kämpft das Team von Trainer Heinz Westerfeld um Defensiv- Rebounds und Punkte sowie um den Landesmeistertitel und die Fahrkarte zum Bundesfinale. Dorthin wollen auch Schulmannschaften aus Dortmund, Paderborn, Essen, Bad Honnef und Münster.

Über die Kreis- und Bezirksmeisterschaft hatten sich Henrik Koschinski, Tobias Neitzel, Tim A-dam, Miguel Gomes, Marvin Schmidt, Robin Herberg, Manuel Scharfenstein, Lukas Erdhütter und Dominik Grefe für das Finale in Münster qualifiziert. Für Aufsehen hatten die Spieler im Alter von 15 und 16 Jahren dabei unter anderem mit einem Sieg gegen das Theodor-Heuss- Gymnasium Hagen gesorgt. Die Schule verfügt schließlich über ein angeschlossenes Basketball- Internat, konnte aber dank einer Mischung aus Verteidigungsdreieck und Doppeldeckung gegen den bes-ten Hagener mit 42:37 (Spielzeit 20 Minuten) bezwungen werden.

Advertisements
Kategorien: Ennepetal, ENneu - Von Ennepe und Ruhr | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: