Beratung für angehende Tagesmütter


(red) Eine Qualifizierung zur Tagesmutter oder zum Tagesvater bietet die AWO EN ab dem 2. Mai an. Da dieser Kurs in Kooperation mit der Stadt Sprockhövel immer montagabends und samstags läuft, eignet er sich besonders für Frauen und Männer aus dem gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis, die sich neben ihrem Beruf für die Kindertagespflege weiter bilden möchten.

Wer nicht sicher ist, ob diese Ausbildung „das Richtige“ für ihn ist, kann sich vorab persönlich beraten lassen. Die Leiterin der AWO-Servicestelle, Nadine Rübel, lädt deshalb alle Interessierten am Donnerstag, 31. März, von 15 bis 18 Uhr in die Freiwilligenbörse im Bürgertreff Haßlinghausen, Dorfstraße 13, ein. Wer an diesem Tag verhindert ist, kann Nadine Rübel auch bis zum 28. März 2011 unter 02302/2784101 anrufen

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Sprockhövel | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: