Die Stadtmarketing-Touren der Woche


Das Bethaus der Bergleute. h1-Bild: Stadt Witten

(lk) Drei Touren stehen in dieser Woche auf dem Programm des Stadtmarketing Witten: Am Freitag 25. März, entdecken Wanderer beim Mondscheinspaziergang im Muttental die Natur bei Nacht. Start der Tour ist um 19.30 Uhr, und am Bethaus der Bergleute klingt der spannende Abend beim Stockbrotbacken am Holzfeuerchen aus. Der nächtliche Familienausflug mit Erlebnissen für alle Sinne dauert rund zweieinhalb Stunden und kostet 7,50 Euro pro Person. Teilnehmer brauchen festes Schuhwerk und eine Taschenlampe.

Ein zweieinhalbstündiger Stadtrundgang der in die Höhe geht, lockt am Samstag, 26. März, ab 14.30 Uhr. Allein die Turmbesteigungen sind ein Erlebnis. Im Rathausturm beeindruckt das Uhrwerk der Turmuhr durch seine immensen Ausmaße. Und die Johanniskirche beherbergt nicht nur die Marienglocke aus dem Jahre 1485 (anschlagen erwünscht!), sondern weiteres Geläut in einem majestätischen Glockenstuhl. Beide Türme bieten eine nicht-alltägliche Perspektive auf das Geschehen tief unten und über die Stadtteile hinweg bis nach Dortmund und Bochum. Im Anschluss gibt es – auf Selbstzahlerbasis – die Möglichkeit, im Panoramacafé des Parkhotels bei Kaffee und Kuchen einen beeindruckenden Blick über die Stadt, den Saalbau und das Edelstahlwerk zu genießen. Die Kosten pro Person betragen sieben Euro.

„Jugendstil und Historismus in Witten“ heißt es am Sonntag, 27. März, bei einem zweieinhalbstündigen Stadtrundgang ab 14.30 Uhr. Als eine der ältesten Industriestädte im Ruhrgebiet hat Witten seine entscheidende bauliche Prägung zwischen 1870 und 1910 erhalten. Teils als geschlossene Gebäudezeile, meist jedoch vereinzelt, befinden sich viele interessante Bürgerhäuser des Historismus und des Jugendstils in dieser Stadt. Beim Stadtrundgang wird deutlich, dass es sich lohnt, die alten Gebäude vom Sockel bis zum Giebel zu betrachten und das Auge von Detail zu Detail wandern zu lassen. Die Kosten betragen sieben Euro pro Person.

Weitere Informationen und Anmeldungen im Tourist & Ticket Service des Stadtmarketing Witten unter der Rufnummer (02302)12233.

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Stadtmarketing, Witten | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: