Sparkasse übergibt Bücherpaket für 500 Euro


Auf dem Foto v. l. Edith Sinnemann, Manfred Kaiser, Marianne Franzen, Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders und Heike Bannier. H1-Bild: Geldinstitut

(red) Die Stadtteilbücherei Welper freut sich über frische Lektüre. In der Erik-Nölting-Schule überreichte Udo Schnieders von der Sparkasse Hattingen der Bürgerbücherei Welper Bücher im Wert von 500,00 Euro. Seit 2009 wird die ehemalige Stadtbücherei Welper auf ehrenamtlicher Basis geführt. Wie bei vielen ehrenamtlichen Organisationen fehlen auch hier die Mittel, um regelmäßig Neuanschaffungen zu tätigen.

Daher rufen die Stadtteilbücherei und Sparkasse zu privaten Spenden auf. Wenn jemand ein aktuelles Buch ausgelesen hat und es weiterempfehlen kann, sollte es nicht im Altpapiercontainer landen. Ob aktuelle Bestseller oder Hörbücher, das Bücherei-Team um Manfred Kaiser freut sich über jede Spende. Allerdings sollten es eben relativ neue Titel sein. Ebenso sind Vorschläge zur Anschaffung neuer Bücher jederzeit herzlich willkommen. Das Team hat dafür sogar einen eigenen ‚Wunschzettel“ entworfen.

Die Stadtteilbücherei befindet sich im Untergeschoß der Erik-Nölting-Schule, Richard-Dehmel-Straße 10. Geöffnet ist die Bücherei dienstags und donnerstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Advertisements
Kategorien: Aus den Stadtteilen, Unternehmen & Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: