Witten: Bürger spenden für Stadtbücherei


H1-Bild: Stadt Witten

(lk) Pünktlich zum Auftakt der Bürgerwerkstatt am 1. März ging ein Spendenbarometer der Stadtbücherei online: Wöchentlich wird auf den Kulturseiten von witten.de der akuelle Spendenstand zugunsten der Stadtbücherei veröffentlicht. „“Zum einen schaffen wir hier Transparenz, und zum anderen wäre es wunderbar, wenn die Spendensumme wahrnehmbar wachsen würde“, erklärt KuFo-Chef Dirk Steimann.

Um dem Bürgerwillen gerecht zu werden und den entstehenden erheblichen und zusätzlichen finanziellen Aufwand zur Entwicklung der Stadtbücherei zu decken, hatte die FDP-Fraktion in der Ratssitzung beantragt, zugunsten der Stadtbücherei ein Spendenkonto einzurichten. Zur Unterstützung des Prozesses, der durch die Unterschriften von über 12.000 Bürgerinnen und Bürgern ausgelöst wurde, ist  jetzt auch die direkte Beteiligung der Bürger in Form von Geldspenden erforderlich.

Wolfgang Härtel vom Kulturforum: „Wir haben bei der Sparkasse Witten, Bankleitzahl 452 500 35 unter der Nummer 694695 ein Spendenkonto eingerichtet. Dort können die Wittenerinnen und Wittener unter Angabe des Verwendungszwecks ‚Bürgerwerkstatt’ Geld einzahlen und so auch finanziell den Findungsprozess für eine den Bürgerwünschen entsprechende Stadtbibliothek mit tragen.“ Die Vielzahl der Unterzeichner des Bürgerbegehrens – so die Initiatoren und die Stadt – lasse ja hoffen, dass auch von dieser Seite materielle Unterstützung zu erwarten sei.

Ein praktischer Hinweis: Bis zu einer Spendenhöhe von 200 Euro reicht der Überweisungsbeleg bzw. der Kontoauszug als Nachweis bei der Einkommensteuererklärung fürs Finanzamt. Wem die Zukunft der Wittener Stadtbücherei  und das jetzt beschlossene Beteiligungsverfahren einen höheren Betrag als 200 Euro wert ist, erhält bei der Stadtbüchereihauptstelle in der Ruhrstraße 48 eine Spendenquittung. Über die Höhe der Spendeneingänge werden Stadt und Kulturforum informieren. Als zusätzliche Hilfestellung liegen ab dem 28. Februar in allen Instituten des Kulturforums vorgefertigte Überweisungsträger aus.

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Witten | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: