Berg- und Skigilde: Auftakt ins Grüne 2011


H1-Foto: Berg- und Skigilde Hattingen

(red) Weicher Waldboden unter den Füßen statt hartem Asphalt. Zartgrüne erste Blättchen unter blauem Himmel statt Dunkelheit und kahler Zweige: Frühling!

Tageslicht und die erwachende Natur locken sicher auch viele ambitionierte Freizeitsportler zum Laufen, Walken und Nordic-Walken. Die Berg- und Skigilde Hattingen eröffnet dazu die Sommersaison für Läufer und Walker mit dem traditionellen Auftakt ins Grüne am Dienstag, dem 29. März. Auch Ungeübte und Wiedereinsteiger finden schnell und gut betreut Anschluss. Treffpunkt ist um 18.15 Uhr auf dem Schulhof des Gymnasiums Waldstraße, Dusch- und Umkleidemöglichkeiten bestehen in der Turnhalle. Nach dem Training lädt der Verein zum Kennenlernen, Fachsimpeln oder Plaudern in den Vereinsjugendraum ein.

Die Berg- und Skigilde Hattingen bietet regelmäßig dienstags um 18.30 Uhr und donnerstags um 19.00 Uhr Laufen, Walking und Nordic-Walking mit geschulten Trainern und Übungsleitern an, man trifft sich auf dem Schulenburg-Parkplatz. Ab Umstellung auf die Sommerzeit geht es wieder in den Schulenbergwald und das angrenzende Hügelland.

Advertisements
Kategorien: Aus dem Vereinsleben, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: