Jahreshauptversammlung: Die SG Welper zeichnete Mitglieder aus und wählte seinen Vorstand neu


Die geehrte Vereinsmitglieder und das Präsidium. H1-Bild: SG Welper

(red) Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SG Welper wurde einigen Mitgliedern ein Dankeschön für verschiedene Anlässe ausgesprochen.

Ulli Brüning, Horst Faber und Peter Beutel opfern bei den Arbeiten am Jugendraum viel Zeit. Walter Wasmuth ist seit 50 Jahren Schiedsrichter der SG Welper. Fritz Dornbach macht seit 30 Jahren die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Dino Carrafiello ist das Urgestein der Fußballabteilung und sorgte jederzeit dafür, dass es nicht bergab geht.

Neben den Ehrungen standen Wahlen auf der Tagesordnung: Als Präsident wurde Wolfgang Zimmermann nochmal offiziell gewählt, nachdem er bereits seit Oktober das Amt inne hat. Einen Stellvertreter für Zimmermann konnte die SG Welper bis jetzt immer noch nicht finden. Als Schatzmeisterin ist weiterhin Elke Waldmann im Amt. Norbert Dehmel wurde als stellvertretender Geschäftsführer in seinem Amt bestätigt. Die SG Welper hat nun auch einen Pressewart: Hendrik Steimann, der seit November schon kommissarisch tätig war, wurde offiziell ins Amt gewählt. Die Rolle des Sozialwarts wird Uwe Borgböhmer weiterführen. Die Kassenprüfer wurden neu gewählt: Michael Böhnke und Haydi Sielaf übernehmen die Aufgabe für die nächsten zwei Jahre.

Advertisements
Kategorien: Aus dem Vereinsleben | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: