Kreis erinnert an Dienstleistungsdienstag in Witten


(pen)  Bereits Anfang des Jahres haben sich die Öffnungszeiten der Zulassungsstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises in Witten geändert. Der Dienstleistungs- Nachmittag wurde von Donnerstag auf Dienstag verlegt. Faktisch heißt das: Die Wittener Zulassungsstelle ist seit drei Monaten dienstags bis 18 Uhr und donnerstags bis 12 Uhr geöffnet ist. Daran erinnert jetzt die Kreisverwaltung.

„Da wir den Dienstleistungsnachmittag in Schwelm aber nach wie vor donnerstags anbieten und dort bis 18 Uhr erreichbar sind, steht unter dem Strich mit 40 Stunden Öffnungszeit pro Woche ein Plus von sechs Stunden, an denen unsere Dienstleistungen genutzt werden können“, begründet Randolf Schildt, Leiter des Straßenverkehrsamtes, die Veränderung.

Dank der guten Erreichbarkeit der Zulassungsstellen, die in unmittelbarer Nähe der A1 (Schwelm, Hattinger Str. 2a) und A43 (Witten, Wittener Str. 100) liegen, sieht Schildt in der Neuregelung eine klare Verbesserung des Serviceangebotes. „Bürger aus dem Südkreis, die am Dienstagnachmittag noch ein Fahrzeug zulassen möchten, sind relativ schnell in Witten, gleiches gilt für diejenigen, die im Nordkreis wohnen und donnerstags etwas bei uns zu erledigen haben und sich dafür auf den Weg nach Schwelm machen.“ Für Schildt ist der zweite Dienstleistungsnachmittag ein weiterer Schritt auf dem Weg der Bürgerfreundlichkeit. „Zuletzt hatten wir die Öffnungszeiten der Zulassungsstelle vor gut zwei Jahren um wöchentlich dreieinhalb Stunden erweitert. Seitdem sind wir täglich beispielsweise ab 7 Uhr erreichbar.“

Zudem weist er auf das Angebot hin, vorab einen Termin mit dem Straßenverkehrsamt zu vereinbaren. Hierfür gelten folgende Regeln: Terminvereinbarungen sind frühestens für den nächsten Tag und maximal für eine Woche im Voraus möglich. Der Service ist ausschließlich Privatkunden vorbehalten und gilt nicht für Händler und Zulassungsdienste. Ansprechpartner für dieses Serviceangebot sind montags bis donnerstags zwischen 7.30 Uhr und 15.00 Uhr sowie freitags von 7.30 Uhr bis 11 Uhr unter den Telefonnummern 02336/930 (Schwelm) bzw. 02302/2024218 (Witten) erreichbar. Für einen Besuch in Schwelm kann der Termin zudem über die Internetseite der Kreisverwaltung (www.en-kreis.de) vereinbart werden. Dort kann auch rund um die Uhr ein Wunschkennzeichen reserviert werden. Ein entsprechender Link („Wunschkennzeichen“) befindet sich direkt auf der Startseite. Die Reservierung gilt für zwei Wochen, eine Verlängerung auf bis zu drei Monate ist telefonisch möglich.

Die Öffnungszeiten der Zulassungsstellen im Überblick Schwelm Montag 7 bis 15 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag 7 bis 12 Uhr, Donnerstag 7 bis 18 Uhr Witten Montag 7 bis 15 Uhr, Dienstag 7 bis 18 Uhr, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 7 bis 12 Uhr.

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Witten | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: