Coole Tänze gegen das Faulenzen: DAK und Jasmins Tanzstudio suchen „Beweg dein Leben“ -Finalisten


(red) Street Dance, HipHop & Co. haben es in sich – das ist Bewegung pur, die zum Mitmachen ansteckt. Beste Voraussetzungen also, Kids und Teens vom Faulenzen wegzuholen und hin zu mehr gesunder Bewegung zu motivieren. „Eineinhalb Minuten intensives Tanzen entspricht den körperlichen Anstrengungen eines 400 Meter Laufs in der Leichtathletik“, sagt Uwe Zulauf, DAK- Chef in Hattingen. „Nicht alle Kinder und Jugendliche sind für die klassischen Sportarten zu gewinnen.“

Deshalb startet die Kasse jetzt gemeinsam mit Jasmins Tanzstudio in Hattingen den DAK- Dance- Contest, bei dem die Teilnehmer eine eigene Choreographie einstudieren und in Form eines Videos einsenden. Eine Jury wählt aus der Region die besten Teams in drei Altergruppen aus. Die besten drei aus NRW gewinnen jeweils einen Workshop bei Rafael Antonio aus dem Team des TOP-Choreographen von Detlef D! Soost.

Kinderärzte gaben in einer DAK-Umfrage vermehrt auftretendes Übergewicht und motorische Defizite bei Kindern an. „Wir greifen das auf und möchten Kindern und Jugendlichen über den DAK-Dance-Contest einen Anreiz bieten, den Spaß am Tanzen für ihre Fitness zu nutzen“, sagt Jasmin Michel-Burbulla „Beweg dein Leben, mach´ mit beim Contest und sichere Dir die Chance auf einen der tollen Preise.“ Partner der Aktion ist Jasmins Tanz Studio in Hattingen. „Wir freuen uns auf den Contest. Die Teams bekommen von uns Tipps und praktische Unterstützung beim Einstudieren der Tänze. Wir stellen nach Absprache auch unsere Räume bereit, damit die Kids und Teens optimale Voraussetzungen haben“, sagt Jasmin Michel-Burbulla, Inhaberin von Jasmins Tanz Studio.

Der Contest richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 18 Jahren. Teams von zwei bis zu zehn Teilnehmern studieren einen Tanz ein, machen einen maximal dreiminütigen Video-Clip daraus. Diesen lassen sie der DAK in der Zeit vom 15. März bis 30. April 2011 zukommen. Den Clip können sie entweder unter http://www.dak-dance.de hochladen oder mittels USB-Stick oder CD einsenden oder im Servicezentrum der DAK abgeben. Eine Jury kürt die Sieger, die dann beim Landesfinale NRW teilnehmen.

Der größte Anreiz ist sicherlich der Auftritt vor Publikum und die Chance beim Landesfinale im Düsseldorfer Airport am 2. Oktober eine große Bühne für sich zu haben. Daneben engagieren sich auch namhafte Partner beim DAK-Dance-Contest und stellen Preise bereit. UBISOFT ist mit acht Wii-Konsolen und 20 ihrer Spiele „Just Dance2 dabei. Die Martim-Hotelgruppe steuert 15 Hotelwochenenden für jeweils eine Familie mit zwei Kindern bei. Digital-Video-Cams von Kodak und MP3-Player von ARCHOS, Rucksäcke von Puma sowie Spiele „Wer wird Millionär“ vom Spielehersteller Jumbo zählen ebenso zu den Preisen..de

Advertisements
Kategorien: ENneu - Von Ennepe und Ruhr, Unternehmen & Verkehr, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: